AGB

Ihre Anmeldung

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Wir buchen sie in der eingegangenen Reihenfolge. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns Seminarunterlagen und die Rechnung über die Teilnahmegebühr. Mit vollständiger Bezahlung der Teilnahmegebühr wird Ihre Anmeldung gültig.

 

Umbuchen

Sie können auf einen anderen Veranstaltungstermin oder eine andere Veranstaltung umbuchen. Bitte teilen Sie uns dies schriftlich mit. 

 

Vertreten lassen

Anstelle des angemeldeten Teilnehmers können Sie kostenfrei einen Ersatzteilnehmer benennen.

 

Stornieren

Bitte beachten Sie, dass bei einer Stornierung, die den Veranstalter erst 13 Tage vor Veranstaltungsbeginn erreicht, die volle Teilnahmegebühr zzgl. MwSt. anfällt. Dies gilt auch bei Nichterscheinen des angemeldeten Teilnehmers. 

Eine Stornierung bis 14 Tage vor der Veranstaltung ist kostenfrei. Denken Sie bei einem Rücktritt auch daran, Ihre Hotelbuchung ggf. zu stornieren.

Veranstaltungsabsage

Bei zu wenig Teilnehmern oder wegen plötzlicher Erkrankung des Referenten oder aus anderen Gründen, die wir nicht zu vertreten haben (höhere Gewalt etc.), können wir die Veranstaltung absagen. 

Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden Ihnen dann erstattet. Denken Sie auch daran, Buchungen, zu stornieren, die Sie im Zusammenhang mit der abgesagten Veranstaltung getätigt haben.

 

Ersatzreferenten

Sollten vorgesehene Referenten wegen Unfall, Krankheit, etc. ausfallen, sind wir berechtigt, im Kontext des Seminarthemas, gleichwertige Ersatzreferenten einzusetzen.